Programm

Programmablauf zum 26. Bädertag Mecklenburg-Vorpommerns

Donnerstag, 26. März 2020

10:00 

Interne Mitgliederversammlung des BVMV

DORINT Strandresort Wustrow

     

12:00

Mittagessen

Restaurant DORINT Strandresort Wustrow

     

14:00

Beginn des 26. Bädertages Mecklenburg-Vorpommerns

 
 

Eröffnung des 26. Bädertages durch den Präsidenten Ulrich Langer

 
 

Grußwort des Landrates Vorpommern Rügen, Dr. Stefan Kerth

 
 

Begrüßung durch den Bürgermeister des Ostseebades Wustrow, Daniel Schimmelpfennig

 
 

Grußwort der Landesregierung M-V durch die Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (angefragt)

 
     

14:45

Impulsreferat »Die Entwicklung des Tourismus in Deutschland«
Dr. Markus Heller

Das Bundeswirtschaftsministerium lässt sich bei der Umsetzung der Nationalen Tourismusstrategie beraten und wird dabei unter anderem durch Dr. Fried & Partner Management Consulting unterstützt. Dr. Markus Heller bietet Einblicke in den laufenden Dialog zur Umsetzung der konkreten Maßnahmen, Festlegung der Verantwortlichkeiten und Finanzierung.

 

15:30

»Die Große Kunst des Gästeglücks«
Qualität in der Produktentwicklung
Jean-Georges Ploner, Netzwerker, Qualitätsinsider mit Weitblick (Ploner Hospitality Consulting GmbH)

 

16:00

»Ist jede Beschwerde eine Chance?«
Professionelles Beschwerdemanagement
Jean-Georges Ploner, Netzwerker, Qualitätsinsider mit Weitblick (Ploner Hospitality Consulting GmbH)

 
 

Offener Austausch

 
     

16:30

Option 1: gemütliches Networken im Hotel

DORINT Strandresort Lobby

 

Option 2: Bogenschießen am Strand

Strandbereich in Höhe der Seebrücke

 

Option 3: Dirk Pasche, Kurdirektor des Ostseebades Wustrow führt durch den Ort

Haupteingang DORINT Strandresort

19:30

Lebensgefühl Fischland-Darß-Zingst
Rustikaler »Koggenabend« 

Restaurant Moby Dick

   

Freitag, 27. März 2020

10:00

»Krisenmanagement in Kurorten und Reha-Kliniken«
Dr. Heiko Will, LAGuS M-V

Das Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg-Vorpommern (LAGuS) versteht sich als Kompetenzzentrum für Gesundheits- und Arbeitsschutz. Das LAGuS ist die obere Landesbehörde des Ministeriums für Arbeit, Gleichstellung und Soziales und Partner bei der Bewältigung von Krisensituationen.

DORINT Strandresort Wustrow

 

Erfahrungsberichte 

 
 

»Krisenkommunikation im Destinationsmarketing«
Karla Kallauch

Eine Kommunikationskrise kann heute jeden treffen. Wie bei anderen Dingen auch ist hier der gut beraten, der sich präventiv damit auseinandersetzt. Karla Kallauch, Pressesprecherin der Dresden Marketing GmbH, arbeitet seit 2009 für die offizielle Dachmarketingorganisation von Dresden. Bei ihr ist auch das Thema Krisenkommunikation verankert.

 
 

»Angriff aus der Dunkelheit«
Dr. Nicolas Krämer

Vor zwei Jahren wurde das Lukaskrankenhaus in Neuss Opfer einer massiven Hacker-Attacke. Wie umgehen mit einer solchen Cyber-Attacke, welche Folgen hatte der Angriff, welche Konsequenzen ergaben sich daraus? Der Geschäftsführer des Lukaskrankenhauses greift die unterschiedlichen Aspekte einer Krise auf, die jede Klinik treffen kann. Er spricht über schnelles Handeln und den Mut zur Transparenz, über den »Faktor Mensch«.

 

13:00

Mittagsimbiss

 

Das Ende des 26. Bädertages Mecklenburg-Vorpommerns ist gegen 13.00 Uhr geplant.


Dateien: