Barth

Die Stadt Barth, ist noch immer der maritime Geheimtipp und umgeben vom Flair der Sagen umworbenen untergegangenen Stadt Vineta. Die Kleinstadt mit einem der schönsten Häfen im Norden bietet Erholung, Ruhe und Naturidylle abseits der belebten Ostseebäder.

Barth Bilderstrecke

Barth wird als das Tor zur Ostsee bezeichnet, dabei ist die Stadt so viel mehr. An der Lagunen-Landschaft der südlichen Boddenküste bietet sich den Gästen eine lebendige Hafenstadt, die in allen Gassen, Straßen, Gebäuden und den Menschen, die hier leben, seine über 760-Jährige Geschichte erzählt. Erleben Sie von hier die fabelhafte Natur des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft, viele kulturelle Angebote, wie Museen, Galerien, Theater, Konzerte, Ausstellungen und traditionelle, wie auch moderne Feste. Ein Segelrevier, dass sich zu den schönsten Deutschlands zählen darf. Das vielfältige Radwegenetz, durch welches der Ostseeküstenradwanderweg führt, wird jedem Anspruch gerecht. Das Wandern vom historischen Stadtkern mit seiner prächtigen gotischen St. Marien Kirche,  in und durch die Natur ist ein großes Erlebnis. Besonders, wenn im Herbst, wenn abertausende Kraniche auf den umliegenden Felder rasten, müssen Sie die Stadt und sein Umland erlebt haben. Die Lage Barths zwischen Stralsund, Rostock und den in wenigen Autominuten erreichbaren Ostseestrands gilt noch immer als Geheimtipp für Erholungs- und ruhe Suchende.    


Adresse:

Tourist-Information Barth
18356 Barth, Markt 3/4

Kontakt:

Telefon: +49(0)38231/2464
Fax: +49(0)38231/66 464
E-Mail: info[at]stadt-barth.de
Web: www.stadt-barth.de

Geografische Lage Karte Großansicht

Verkehrsanbindung +

Auto:

Aus Berlin über die A19 und aus Hamburg über die A20 in Richtung Rostock bis Abfahrt Rostock Ost, dann auf die B 105 in Richtung Stralsund bis Löbnitz und dann links abbiegen nach Barth

Bahn:

  • über Hamburg - Schwerin - Rostock - Ribnitz-Damgarten - Velgast - Barth
  • über Berlin - Neubrandenburg - Greifswald - Stralsund - Velgast - Barth
  • über Berlin - Neustrelitz - Rostock - Ribnitz-Damgarten - Velgast - Barth

Bus:

  • ab Ribnitz-Damgarten mit der Linie 210 über Darß-Fischland
  • ab Stralsund mit der Linie 308
Gesundheitstouristische Infrastruktur +
  • Ostsee-Radwanderweg geht durch Barth
  • Hafenpromenade
  • Touristinformation
  • Naturwanderweg Fuchsberge-Borgwall
  • Barther Stadtforst
Gesundheitsorientierte Hotels im Ort +

Hotel Speicher - Wellness-Hotel

Camping und Caravan im Ort +

Stellplätze für Caravans

Medizinische Versorgung +
  • gute medizinische Versorgung mit zahlreichen Fachärzten
  • Physiotherapeuten
  • Apotheken
  • Reformhäuser

Freizeitangebote

SehenswertesOrtsführungen, besondere sakrale Bauwerke, Museum, besondere Botanik
KulturBibliothek, Lesungen, Vorträge, Galerien, Ausstellungen, Konzerte, Theater, Kabarett
AusflügeSchiffsausflüge, Fahrradtouren, Fahrradverleih, E-Bike Verleih, Rundflüge, Ostsee-Radwanderweg, Ausflüge auf Darß-Fischland
SportlichesReitmöglichkeit, Reitturniere, Rudern, Paddeln, Wassersport, Surfen, Kiten, Schwimmen, Angeln
Spass und SpielVolksfeste