Rahmenvertrag und Vergütungsvereinbarung

über die Versorgung mit kurortspezifischen Heilmitteln gem. § 125 Abs. 7 SGB V

zwischen dem Bäderverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.  (in Vollmacht handelnd für seine Mitglieder) und der AOK Nordost - die Gesundheitskasse, der IKK Nord, dem BKK Landesverband Nordwest, der Knappschaft Regionaldirektion Nord, der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau sowie den Ersatzkassen in Mecklenburg-Vorpommern, vertreten durch den vdek (Techniker Krankenkasse, BARMER, DAK-Gesundheit, Kaufmännische Krankenkasse, Handelskrankenkasse, Hanseatische Krankenkasse) vom 01.02.2021.


Dateien:

  • Rahmenvertrag über die Versorgung mit kurortspezifischen Heilmitteln gem. § 125 Abs. 7 SGB V (PDF, 6,72 MB)
    Download 

  • Vergütungsvereinbarung für kurortspezifische Heilmittel im Rahmen von ambulanten Vorsorgeleistungen (PDF, 4,98 MB)
    Download